Michael Mechler, Jahrgang 1964
ausgebildeter Yogalehrer nach dem Berufsverband Yoga Vidya e.V. BYV. Für seine berufliche Führungsposition schöpft er aus seiner eigenen Yogapraxis die Energie, um die Herausforderungen im Beruf locker und couragiert anzugehen. Aus langjähriger Erfahrung im Fitnessbereich, weiß er, wie er seine Yogaschüler begeistern und motivieren kann. Seine Yogastunden leitet er mit Präzision und viel Gelassenheit. Ihm ist wichtig, dass die Übenden die Vielfältigkeit des Yoga kennen lernen und dieses auch in ihrem täglichen Leben integrieren können.

 

Silke Becker, Jahrgang 1971, ist ausgebildete Yogalehrerin nach BYV. Nach 10-jähriger Yogapraxis hat sie sich den Wunsch erfüllt, Yoga zu unterrichten, um die positiven Wirkungen an andere Teilnehmer weiterzugeben. Ihr ist es sehr wichtig, dass die Yogapraktizierenden sich wohlfühlen, sich entspannen und mit einem Lächeln nach der Yogastunde nach Hause gehen. Yoga selbst zu praktizieren und nun auch zu unterrichten macht sie einfach glücklich.

 

Corina Grösche, Jahrgang 1965,
ausgebildete Yogalehrerin nach dem Berufsverband Yoga Vidya e.V. BYV
Als Heilpraktikerin für Psychotherapie mit Tätigkeit in eigener Praxis, weiß sie, wie wichtig Stressabbau und Entspannung in unserem Leben sind. Durch ihre Spezialisierung im Bereich Entspannungtechniken und Mentaltraining verlaufen ihre Yogastunden besonders harmonisch. Mit viel Humor und Einfühlungsvermögen gibt sie ihr Wissen weiter. Ihr liegt besonders am Herzen, dass die Yogaübenden ein neuens Körperbewusstsein erhalten. Für innere und äußere Stärke, Balance und Harmonie.